Anti-Cybermobbing-Bewegung (ACMBW)


ZUM LIFE-TICKER

Zur Abstimmung über das Motto des Jahres

Herzlich Willkommen bei der Anti-Cybermobbing-Bewegung!

Die ACMBW stellt einen Versuch dar, ein Netzwerk unter Cybermobbing-Opfern aufzubauen. Es richtet sich an Personen, die Gewalt im Netz - sei es durch Cybermobbing, Rufmord oder einer massiven Verletzung ihrer Privatsphäre - erfahren haben und die bereit sind, gegen diese neue Art von Verbrechen vorzugehen.
Die ACMBW wurde am 10.12.2014 von Dennis Straten gegründet.

Primäre Ziele sind:

Bist du bereits selbst Opfer von Cybermobbing oder Gewalt im Netz geworden? Wurde dein Leben durch so ein Verbrechen eventuell sogar komplett zerstört, ohne dass die Täter dafür jemals zur Rechenschaft gezogen wurden? Juckt es dich schon lange in den Fingern, endlich gegen diese neue Art von Verbrechen zu protestieren und aktiv dagegen vorzugehen? Bist du bereit, für die Durchsetzung und Sicherung der Grundrechte im heutigen "Supernetzzeitalter" zu kämpfen?
Dann melde dich einfach bei mir und helfe dabei, dieses großartige Netzwerk aufzubauen und zu gestalten.

Kontaktaufnahme bitte per Mail:
info@acmbw.de

Gesamtkontingentstärke der ACMBW zum heutigen Zeitpunkt (13.12.2015):
4

Dieser noch recht übersichtliche Internetauftritt der ACMBW soll in den kommenden Jahren und Jahrzehnten stetig ausgebaut werden.


Letzte Aktualisierung dieser Website: 13.12.2015